Panasonic: Propan-Luft/Wasser-Wärmepumpen mit 50 bis 80 kW

Panasonic Heating & Cooling Solutions, Wiesbaden, hat das Portfolio um die Luft/Wasser-Wärmepumpe „ECOi-W Aqua-G Blue“ erweitert. Entwickelt für größere Anwendungen in Industrie und Wohnungsbau sind die vier Geräte dieser Serie mit Leistungen von 50, bis 80 kW ab sofort erhältlich. (Abb. © Panasonic)mehr

Pelia/Selfio: Wärmepumpe mit fossiler Heizung kombinierbar

Die Pelia Gebäudesysteme GmbH, Koblenz, hat ihre Luft/Wasser-Wärmepumpe „ThermCube“ nun auch in einer Hybrid-Variante auf den Markt gebracht. (Abb. © Selfio)mehr

Trane Technologies: Propan-Wasserkühlsätze

Die Trane Deutschland GmbH, Oberhausen, bietet ihre neuen Wasserkühlsätze „Aries N“ an. Die luftgekühlten Geräte verwenden das Kältemittel R290 (Propan, GWP 3). (Abb. © Trane)mehr

Phase-down für fluorierte Kältemittel: Empfehlungen für zukunftssichere Anlagen

Ende Oktober 2023 haben sich EU-Parlament und EU-Rat auf eine strengere F-Gase-Verordnung geeinigt. Worauf kommt es jetzt bei der Wahl des richtigen Kältemittels ankommt, erläutert Dr. Heinz Jürgensen, Bitzer SE, Sindelfingen. (Abb. © Bitzer)mehr

Überblick im Normenwesen – Januar 2024

Jeden Dienstag informiert cci Branchenticker über Normen, Richtlinien, Gesetze und Verordnungen. Heute geht es um neu erschienene Entwürfe und Weißdrucke zu technischen Regeln der LüKK und der TGA, die Anfang Januar veröffentlicht wurden. Dabei sind neue technische Regeln zu Prüfungen von Luftfiltern, zu Wärmepumpen und zur Wartung von GA-Systemen. (Abb. © momius/stock.adobe.com)mehr

GEG 2024 fordert höheres Dämmniveau für Kaltwasserleitungen in LüKK-Anlagen

In einem Fachbeitrag hat die Armacell GmbH, Münster, Hersteller von flexiblen Dämmstoffen zur Anlagenisolierung, die neuen Anforderungen zu Rohrdämmungen nach dem GEG 2024 zusammengefasst. Demnach müssen Gerätehersteller, Planer, Anlagenbauer und Betreiber beachten, dass Kälteverteilungs- und Kaltwasserleitungen in RLT- und Klimaanlagen seit Anfang 2024 mit deutlich stärkeren Wärmedämmungen auszuführen sind. (Abb. © Armacell)mehr

Auswirkungen von je einer Million Wärmepumen und Elektro-Pkw auf dem Stomsektor und zur CO₂-Minderung

Habecks ökologischer Weihnachtswunsch und die überraschenden Folgen Robert Habeck, Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, wünscht sich zu Weihnachten, dass je eine Million Gasheizungen und Diesel-Pkw auf Wärmepumpen und Elektro-Pkw umgestellt werden. Der Weihnachtsmann erfüllt diesen Wunsch sofort - doch was folgt daraus zum Stromverbrauch, zur Stabilität des Stromnetzes, und wie viel CO2 wird eingespart? Antworten liefert ein Beitrag in cci Wissensportal. (Abb.: Haus im Schnee: marsea © stock.adobe.com; Wärmepumpe: Ingo Menhard © stock.adobe.com; zwinkender Weihnachtsmann: Ingo Matthias Enter © stock.adobe.com)mehr

Daikin: Luft/Wasser-Wärmepumpe jetzt auch als Split-Modell

Die Daikin Airconditioning Germany GmbH, Ismaning, ergänzt ihre Luft/Wasser-Wärmepumpenbaureihe „Altherma 3 MT“ um das Split-Modell „Altherma 3 R MT“. Die neue Wärmepumpe ist in den drei Leistungsgrößen mit den Bezeichnungen 8, 10 und 12 verfügbar. (Abb. © Daikin)mehr

Spie Wiegel realisiert Wärme- und Kälteversorgung für Trumpf

Trumpf Laser- und Systemtechnik hat im baden-württembergischen Ditzingen sein Produktionsareal erweitert. Um drei neue Produktionshallen mit Wärme und Kälte zu versorgen ist eine Gesamtleistung von rund 3,5 MW nötig. (Abb. © Spie Wiegel)mehr

Überblick im Normenwesen – Dezember 2023

Jeden Dienstag informiert cci Branchenticker über Normen, Richtlinien, Gesetze und Verordnungen. Heute geht es um neu erschienene Entwürfe und Weißdrucke zu technischen Regeln der LüKK und der TGA, die Anfang Dezember veröffentlicht wurden. Dabei sind zum Beispiel Normen zu Prüfungen von Luftfiltern, mehrere technische Regeln zu Flüssigkeitskühlern und Wärmepumpen sowie zwei neue AMEV-Empfehlungen. (Abb. © momius/stock.adobe.com)mehr