FVLR-Richtlinie 10: Natürliche Lüftung großer Räume

Erstellt vonFachverband Tageslicht und Rauchschutz e.V. (FVLR), Detmold Umfang32 Seiten ErschienenAugust 2014 Downloadwww.fvlr.de (kostenlos) Die FVLR-Richtlinie 10 beschreibt in zwölf Kapiteln und drei Anlagen Auslegungskriterien für Systeme der freien Lüftung…


Freie Lüftung von Hallen – Vergleich einer Auslegungsberechnung mit anerkannten Regeln der Technik

Nachfolgende werden die Ergebnisse einer beispielhaften Auslegung nach der Rechenmethode der FVLR-Richtlinie 10 „Natürliche Lüftung großer Räume“ mit denen einer Berechnung nach Dr. Dietze verglichen. Das Verfahren nach Dr. Dietze…


Referenzbericht Industrielle Kühlung: Prozesskühlung und Abwärmenutzung in einem metallverarbeitenden Betrieb mittels Brunnenwasser, EER > 30

Für die spananhebende Bearbeitung, wie Drehen und Fräsen, von Werkstücken in der metallverarbeitenden Industrie werden Schneidöle und Schneidmittel verwendet, um die Standzeiten der Werkzeuge und die Bearbeitungsgeschwindigkeit zu erhöhen. Die…


VDI 3802 Blatt 1 – Raumlufttechnische Anlagen für Fertigungsstätten (2014)

VDI 3802 Blatt 1 – Raumlufttechnische Anlagen für Fertigungsstätten (2014) Verweise auf weitere technische Regeln Die Grundlagen zur Planung und Konzeption Raumtemperaturen und thermische Behaglichkeit Systeme zur Luftführung und zur…


Grundlagen: Luftführungssysteme für industrielle Fertigungsstätten

Zur Belüftung von industriellen Fertigungsstätten stehen verschiedene Luftführungssysteme zur Verfügung. Wesentliche Auswahlkriterien sind der Personenschutz vor luftfremden Stoffen, die thermischen Verhältnisse in der Arbeitsumgebung und der energetische Aufwand. Bei der…


DIN EN 14037: Deckenstrahlplatten

Im Dezember 2016 sind neue Weißdrucke der Normenreihe der DIN EN 14037 "An der Decke frei abgehängte Heiz- und Kühlflächen für Wasser mit einer Temperatur unter 120 °C" erschienen. Wie in den Einleitungen der Normen zu lesen ist, wurden bei den Überarbeitungen im Vergleich zu den Weißdrucken von August 2003 nur geringe Änderungen vollzogen, und die Prüfverfahren wurden beibehalten. Die Normenreihe hat folgende Teile: Teil 1: Vorgefertigte Deckenstrahlplatten zur Raumheizung - Technische Spezifikationen und Anforderungen Teil 2: Vorgefertigte Deckenstrahlplatten zur Raumheizung - Prüfverfahren für die Wärmeleistung Teil 3: Vorgefertigte Deckenstrahlplatten…


Planung und Ausführung eines Klima-Sauberraums in einer bestehenden Werkhalle

Bei Industrieunternehmen kommt es oft vor, dass mit Einführung einer neuen Produktionslinie oder eines veränderten Produktionsverfahrens anspruchsvollere Bedingungen an die Lüftung, die Kühlung und besonders an die Reinheit der Luft…


Grundlagen Partikelbelastung: Leitlinien für den Arbeitsschutz im industriellen Umfeld

Im industriellen Umfeld befinden sich verschiedenste Partikel, Fasern und Stäube in der Atemluft und stellen ein Risiko für das Personal dar. Der Beitrag stellt Leitlinien vor. Artikelnummer: cci18259


Grundlagen: Lüftungssysteme für Produktionsstätten

In Produktionsstätten entstehen oft luftfremde Stoffe, die gesundheitsschädigend sein oder die Qualität der verarbeiteten Produkte beeinflussen können. Aufgrund dessen werden lufttechnische Maßnahmen eingesetzt, die die Raumluft durch zugeführte unkontaminierte Außenluft…


SELECT SQL_CALC_FOUND_ROWS  wp_posts.ID FROM wp_posts  LEFT JOIN wp_term_relationships ON (wp_posts.ID = wp_term_relationships.object_id) LEFT JOIN wp_postmeta ON (wp_posts.ID = wp_postmeta.post_id AND wp_postmeta.meta_key = 'wertig' )  LEFT JOIN wp_postmeta AS mt1 ON ( wp_posts.ID = mt1.post_id ) WHERE 1=1  AND wp_posts.ID NOT IN (140425,139604,139972) AND ( 
  wp_term_relationships.term_taxonomy_id IN (13345,13346,13347)
) AND ( 
  wp_postmeta.post_id IS NULL 
  OR 
  ( mt1.meta_key = 'wertig' AND mt1.meta_value = '1' ) 
  OR 
  ( mt1.meta_key = 'wertig' AND mt1.meta_value = '0' )
) AND wp_posts.post_type = 'post' AND (wp_posts.post_status = 'publish' OR wp_posts.post_status = 'dp-rewrite-republish') GROUP BY wp_posts.ID ORDER BY wp_posts.post_date DESC LIMIT 36, 12