Lüftungstechnische Anlagen für Restaurants

Auch wenn der Restaurantbesucher die Behaglichkeit quasi als selbstverständlich hinnimmt, ist es Aufgabe der Fachplaner, sich um dieses Thema zu kümmern. Dabei ist die Einhaltung von Behaglichkeitsparametern zwischen Auftraggeber und…


Angewandte Technik: Die Blasabsaugung

Stäube, Dämpfe, Feuchtigkeit und Gerüche am Arbeitsplatz werden häufig mit einer Haube mit angeschlossenem Absaugventilator abgesaugt. Die Schwierigkeit liegt darin, die Haube richtig zu positionieren. Um wirksam abzusaugen, muss die…


Projektbericht: Luftfeuchte in Schwimmhallen

In Schwimmhallen spielt die Luftfeuchte eine entscheidende Rolle für ein gutes Raumklima. Im Europabad Karlsruhe halten Kondensationsrotoren die Verdunstung im Gleichgewicht. Der Artikel wurde überprüft im Mai 2019.


Wohnungslüftung nach der DIN 1946 Teil 6

Das Lüften über die Fenster ist nur praktikabel, wenn eine nutzerunabhängige Lüftung zum Feuchteschutz über eine entsprechend undichte Gebäudehülle gegeben ist. Die DIN 1946 Teil 6 „Raumlufttechnik – Lüftung von…


Die EN 15251 in der Praxis: Messungen

Die DIN EN 15251 definiert Bewertungskriterien für Innenräume. Um diese nachzuvollziehen, sind umfangreiche Messungen erforderlich. Der Bericht erläutert Details. Durchgesehen im September 2019. Artikelnummer: cci4545


Grundlagen: Reinigung von Küchenabluftanlagen mit Trockeneis

Bei normaler Verschmutzung von Luftleitungen und regelmäßiger Reinigung reichen oft herkömmliche fettlösende Reinigungsmittel und Wasser. Werden die Reinigungszyklen aus Kosten- oder Zeitgründen verlängert oder die Fettfangfilter entfernt, müssen härtere Reinigungsarten…


Grundagen: Schwingungsprobleme beim Betrieb von Ventilatoren

Bei lufttechnischen Anlagen führt der Betrieb von Ventilatoren häufig neben akustischen Störungen zu Problemen mit Schwingungen. Schwingungsprobleme verringern die Lebensdauer des Ventilators und können die Umgebung erheblich stören, beispielsweise den…


Brandschutz in Küchen. Gefahrenquelle Küchenabluft

Warum sind Fettablagerungen in der Küchenabluft gefährlich? Fritteusen, Herdplatten und offenes Feuer dürften jedem als Gefahrenquelle für eine Brandentstehung bekannt sein. Doch nur wenige denken daran, dass die Küchenabluftleitungen oft…


Sauerstoffaktivierung in Klima- und Lüftungsanlagen

In Klima- und Lüftungsanlagen wird die Raumluftqualität meist über die Höhe des Außenluftvolumenstroms beeinflusst, was einige Nachteile mit sich bringt. Über die Außenluft können beispielsweise Schadstoffe wie Feinstäube in den…


Der Luftdurchlass – eine unterschätzte Systemkomponente

Ein Luftdurchlass bringt nur dann die von geforderte Leistung, wenn er nach seinen Fähigkeiten eingesetzt wird. Ein Vergleich einer Lüftungsanlage mit einer HiFi-Anlage macht dies deutlich – die Lautsprecher entsprechen…


Grundlagen: Einsatz von Luftleitungen der Dichtheitsklasse C

In der Vergangenheit wurden Leckagen im Luftleitungsnetz von 10 % und mehr im Interesse niedriger Investitionskosten oder aus Unwissenheit in Kauf genommen. Durch die Energieeinsparverordnung (EnEV) kommt der Dichtheit von…


Grundlagen: Biostatische Luftfilter

Biostatische Luftfilter sind für den einen das Wundermittel, für den anderen gängiger Standard, oder sie werden gar als überflüssig abgetan. Dabei werden den biostatischen Filtern teilweise unwahre und sonderbare Eigenschaften…