Limot: Wandlüfter mit Wärmeübertrager

Limot Wandlüfter
Die Wandlüfter der Serie „Airodor 30“ von Limot bieten Wärmerückgewinnung und Feuchteübertragung (Abb. © Limot)

Die Limot GmbH, Bad Mergentheim, bietet die Wandlüfter-Serie „Airodor 30“ mit reversierendem Zu- und Abluftbetrieb inklusive Abluftwärmenutzung und Feuchteübertragung. Mit einem Volumenstrom von 30 m³/h können einzelne Räume, aber auch die gesamte Wohnung entlüftet werden. Eine Ausführung mit 50 m³/h soll in Kürze verfügbar sein. Das System ist bedingt durch die fehlende Luftrohrführung innerhalb der Wohnung besonders für die Nachrüstung einer Lüftungsanlage geeignet. Ein zusätzlicher Filter an der Außenluftseite des Wärmeübertragers schützt gegen Schmutzablagerungen. Ein Fassadenelement zum Beispiel für die Fensterlaibung ist erhältlich. Die alternative Deckelausführung „Airodor30-dB“ ermöglicht laut Hersteller nicht nur eine hohe Schalldämmung gegen Außenlärm, sondern mindert zusätzlich die Eigengeräusche des Gebläses. Die App „Airodor30 WiFi“, sowie eine Schnittstelle für eine serielle Datenübertragung sind inklusive.

cci130370

Schreibe einen Kommentar